Veröffentlichungen EEG-Daten

Meldung von Photovoltaikanlagen:

Seit dem 1. Januar 2009 sind die Betreiberinnen und Betreiber von Photovoltaikanlagen gemäß § 16 Abs. 2 S. 2 des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) verpflichtet, Standort und Leistung dieser Anlagen der Bundesnetzagentur zu melden.


Meldung von Photovoltaikanlagen an die Bundesnetzagentur

Betreiberinnen und Betreiber von Photovoltaikanlagen (PV-Anlagen) sind verpflichtet, der Bundesnetzagentur neu in Betrieb genommene oder hinsichtlich des Leistungszuwaches erweiterte PV-Anlagen zu melden. Der Netzbetreiber ist andernfalls für den Zeitraum des Meldeversäumnisses lediglich zur Entrichtung einer reduzierten Vergütung des eingespeisten Stroms nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) verpflichtet.


Die Meldung ist ausschließlich über das PV-Meldeportal der BNA möglich.






Bericht nach § 15 Abs. 2 Nr. 2 EEG

Netzbetreiber (VNB): Kraftwerk Farchant A. Poettinger & Co. KG
Betriebsnummer der Bundesnetzagentur: 10001690
Netznummer der Bundesnetzagentur: 1
Vorgelagerter Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB): E.ON Netz GmbH

Gemäß § 15 Abs. 2 Nr. 2 EEG ist der Netzbetreiber verpflichtet, einen Bericht über die Ermittlung der nach § 14a mitgeteilten Daten zu veröffentlichen. Dieser Pflicht kommt das Kraftwerk Farchant A. Poettinger & Co. KG mit diesem Dokument nach.